Technischer KO durch Ringarzt-Entscheidung

Hätte der „Heim-Ringarzt“ der Klitschkos Stefan Holthusen bei gleicher Verletzung von Klitschko dem Ringrichter auch den Rat gegeben den Kampf zu beenden? Es war schon eine etwas seltsame Entscheidung die Ringrichter Guido Cavalleri auf Anraten des Ringarztes Stefan Holthausen, genau um 23:25 Uhr, Samstagnacht in Moskau traf.

Weiterlesen: Technischer KO durch Ringarzt-Entscheidung

Charr im RTL-Interview "Ich bin immer an mein Ziel gekommen"

Manuel Charr spricht im großen RTL-Interview über seine schwierige Jugend und seinen Aufstieg zum Profi-Boxer ohne Promoter, ohne Manager, ohne finanzielle Mittel. Manuel, werden Sie gegen Weltmeister Vitali Klitschko die Chance Ihres Lebens ergreifen?

Weiterlesen: Charr im RTL-Interview "Ich bin immer an mein Ziel gekommen"

Manuel Charr: Ich schicke Klitschko in Rente

Markige Worte des Kölners Manuel Charr (27) vor seinem WM-Kampf: „Ich möchte die Karriere von Vitali Klitschko beenden und meinen eigenen großen Durchbruch schaffen.“Noch drei Wochen, dann steigt der große WM-Fight von Schwergewichts-Boxer Manuel Charr gegen Vitali Klitschko (41) in Moskau.

Weiterlesen: Manuel Charr: Ich schicke Klitschko in Rente

Charr besiegt Klitschko beim Staredown

Manuel Charr, WBC #7, steht vor dem wichtigsten Kampf seines Lebens, er wird am Samstag gegen den WBC Weltmeister Vitali Klitschko in den Ring steigen und er verspricht einen KnockOut-Sieg! Heute trafen sich die beiden Kontrahenten in Moskau.

Weiterlesen: Charr besiegt Klitschko beim Staredown

Großes Medien-Interesse an Manuel Charr

Medien aus aller Welt zeigen großes Interesse für Manuel "Diamond Boy" Charr, der sich im Training für seinen ersten WM-Kampf, in Köln befindet. Charr kämpft gegen Vitali Klitschko am 8. September 2012, vor 50.000 Zuschauern in Moskau.

Weiterlesen: Großes Medien-Interesse an Manuel Charr